Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

100 Jahre Frauenwahlrecht

Termin

Datum:
30. November
Zeit:
19:00 bis 23:59
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

SPD Bad Honnef, SPD Königswinter und SPD Sankt Augustin

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Aegidienberg
Aegidiusplatz
53604 Bad Honnef
NRWDeutschland

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

Die SPD Ortsvereine Bad Honnef, Königswinter und Sankt Augustin laden ein zur Geburtstagsfeier am Freitag, 30. November 2018

Was uns heute selbstverständlich ist, haben wir Frauen zu verdanken, die um 1900 herum zäh darum kämpften wählen zu dürfen und auch gewählt werden zu können. Unterstützt wurden sie dabei von der SPD, die sich als erste und einzige Partei im Kaiserreich schon 1891 für das Frauenwahlrecht ausgesprochen hatte. Zusammen waren Frauen und SPD schließlich erfolgreich: Am 30. November 1918 trat in Deutschland das Reichswahlgesetz mit dem allgemeinen aktiven und passiven Wahlrecht für Frauen in Kraft. Damit wurde ein wichtiger Grundstein für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern gelegt.

Diesen Meilenstein wollen die SPD-Ortsvereine zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern feiern – im Bürgerhaus in Aegidienberg, Aegidiusplatz 10, Bad Honnef-Aegidienberg

Die Feier beginnt um 19:00 Uhr mit Informationen und einem szenischen Dialog zwischen Rosa Luxemburg und Clara Zetkin – gespielt von Katrin Mattila und Alina Rohde. Darüber hinaus wird uns die Poetry-Slammerin Ella Anschein mit Ihren Texten unterhalten. Essen und Trinken legen die Grundlage fürs anschließende Tanzen zu Musik aus den vergangenen 100 Jahren.

100 Jahre Frauenwahlrecht

Die SPD Ortsvereine Bad Honnef, Königswinter und Sankt Augustin veranstalten anlässlich 100 Jahren Frauenwahlrecht eine Feier mit Kultur und Tanz.
  • Bitte tragen Sie hier Ihren Vor- und Nachnamen ein.
  • Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mailadresse ein.