Abdulkadir Carkit

Private Anschrift
53757 Sankt Augustin
01590 6122002
02241 2688205

Geprägt durch den Umstand, dass meine Eltern bei meiner Geburt im Abiturstress waren, wuchs ich in finanziell bescheidenen Lebensverhältnissen auf. Dies hat mein Leben geprägt und war sicher mitverantwortlich für mein späteres soziales Engagement.

Als heutiger Student im 6. Semester der Sozialpolitik an unserer Hochschule Bonn-Rhein-Sieg vertiefe ich dieses Interesse. Zudem arbeite ich im Rahmen meines Studiums beim Südosteuropäischen Institut für Gesundheits- und Sozialpolitik und leite dort gemeinsam mit einem Team ein Projekt zur nachhaltigen Inklusion von Kindern mit Behinderung in die Gesellschaft des Staates Kosovo. Privat engagiere ich mich bei den Maltesern und fahre dort Hausnotrufeinsätze, um mobile und soziale Hilfe dort zu leisten, wo sie gebraucht wird.

Meine Schulzeit habe ich mit einem Hauptschulabschluss abgeschlossen und dann mit viel Ehrgeiz die mittlere Reife sowie das Fachabitur nachgeholt. Nach meinem Abschluss habe ich ein Jahr im Rahmen der Schulbegleitung als Integrationsassistent in der Umgebung gearbeitet und meine Erfahrungen weitergegeben.

Mir liegt insbesondere die Chancengleichheit in der Bildung am Herzen.

Mein Plan für meinen Wahlkreis und unsere Stadt:

Als Student der Sozialpolitik ist mir die Sozialpolitik eine Herzensangelegenheit. Neben der Sozial- und Bildungspolitik ist mir der bezahlbare Wohnraum in Sankt Augustin sehr wichtig. Um die Gerechtigkeit zu wahren, stehe ich für Bildungs- und Chancengleichheit ein. Außerdem kann es nicht sein, dass der Mietspiegel in Sankt Augustin über dem Landesdurchschnitt liegt, während wir im Bundesland mit den meisten Großstädten leben; Wohnraum muss bezahlbar sein! Und dafür setze ich mich ein.

Das Gesicht von Menden verändert sich durch die Bebauung des ehemaligen Wernergeländes. Dabei gilt es zu beachten, dass die Verkehrsströme nicht zur Belastung der Anwohnerstraßen zwischen der Burgstraße und dem Haus Menden werden. Dies gilt auch für den stehenden Parkplatzdruck, für den man Lösungen finden muss. Unsere Wohnsiedlungen sind ein Spiegelbild aller Generationen und Hintergründe. So ist mir wichtig, dass wir unser Wohnviertel zukunftssicher machen, indem wir Barrieren für Rollatoren, Kinderwägen und Rollstuhlfahrer entfernen. Dabei denke ich an die Absenkung von Bordsteinen. Für die jüngsten gilt es die Spielplätze noch attraktiver zu machen, das gilt insbesondere für den stark besuchten Spielplatz an der Johannesstraße, sowie einen gefahrlosen Eingangszugang zu dem Spielplatz an der Hostert. Die Angebote für Jugendliche und Senioren sollen gestärkt werden, damit niemand allein gelassen wird. Mit dem Nahkauf auf der Burgstraße sichern wir unsere Nahversorgung, das soll auch zukünftig so bleiben.

Warum bin ich Mitglied der SPD in Sankt Augustin?

Ich bin in der SPD, weil ich die Grundwerte der SPD teile und schätze. Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Das sind die Grundpfeiler einer funktionierenden Gesellschaft. Um diese zu wahren, setze ich mich aktuell in der SPD und seit 2018 bei den Jusos ein. In der SPD Sankt Augustin, vor allem, weil Sankt Augustin mein Zuhause ist.

(Kommunal-) Politische Interessengebiete?

  • Sozialpolitik
  • Bildungspolitik
  • Baupolitik

In welchen politischen Gremien / Funktionen arbeite ich für Sie?

  • Sachkundiger Bürger der SPD Fraktion Sankt Augustin
  • Mitglied im Gebäude- und Bewirtschaftungsausschuss
  • Mitglied im Kultur-, Sport und Freizeitausschuss

Mitgliedschaften in Vereinen und Verbänden

  • Vorsitzender der Jusos Sankt Augustin
  • DGB Gewerkschaften
  • Arbeiterwohlfahrt Bonn/Rhein-Sieg e.V.